1997 erntete ich die Trauben für meinen ersten Jahrgang. Die Weinlandschaft an Rems und Neckar hat sich in diesen Jahren optisch kaum verändert. Aber die seither geschehene, kaum mit anderen Regionen vergleichbare Qualitätssteigerung hat mich in der Überzeugung, dass das Potenzial unserer Weinlandschaft an Rems und Neckar noch lange nicht ausgeschöpft ist, nur bestärkt.

Unsere 500-jährige Familientradition hier in Fellbach ist für mich Verpflichtung, durch nachhaltiges Wirtschaften im Weinberg auch zukünftigen Generationen den Weinbau zu ermöglichen. Seit 2012 lassen wir unser Weingut nach den EU-Richtlinien für ökologischen Weinbau zertifizieren.

Auch die jüngsten Erfolge bei Wettbewerben und bei
den Juroren der großen Weinführer sind Motivation, die
Qualität unserer Weine weiter zu verbessern, das am
Ergebnis ausgerichtete Teamwork von Familie und Mitarbeitern fortzusetzen – und wie bisher die
Freude am Leben dabei nicht zu vergessen.

- und weil Wein zu trinken immer noch ein völlig subjektives Erlebnis weit weg von Punkten und Platzierungen ist, würde ich mich freuen, Sie
auch einmal persönlich auf dem jüngsten
Weingut in Fellbach begrüßen zu dürfen!

Rainer Schnaitmann

VDP Prädikatsweingut